Kassel, Staatstheater: Die Meistersinger von Nürnberg - Februar 2010

Es beginnt zum zügig und vom jungen Kasseler GMD PATRIK RINGBORG völlig unpathetisch dirigierten Orchestervorspiel erst einmal ganz einleuchtend. In einer schwarz-weißen und stark verlangsamten Video-Projektion von PAUL ZOLLER, der auch für das Bühnenbild verantwortlich zeichnet, sehen wir einen mittelalterlichen Musentempel langsam in die Luft fliegen…